Über

Clockworker

Als (wahrscheinlich) dienstältestes deutsches Steampunk-Magazin berichten wir seit 2008 über Musik, Konzerte, Bücher, Spiele, Filme, Veranstaltungen und Do-It-Yourself-Themen aus dem Bereich Steampunk, Dieselpunk, Retrofuturismus und Themen, die Steampunker interessieren (könnten).

Clockworker hat ca. 4500 Unique Visitors täglich, eine aktive Leserschaft im angeschlossenen Rauchersalon und eine hohe Reichweite über Twitter & Facebook (je >1000 Fans/Follower). Wir berichten live von Messen, Konzerten und Festivals (zum Beispiel RPC, Buchmesse Frankfurt, gamescom oder seit 2009 vom Wave Gotik Treffen mit eigenem Account auf Twitter) und rezensieren die Neuveröffentlichungen im Bereich Literatur, Comic, Spiel, Film.

Im Rahmen des Aetherfunk wird der Podcast “Bordfunk” produziert (iTunes).

Chef-Redaktion: Alex Jahnke redaktion@clockworker.de (siehe auch Kontakt/Impressum)
Mitarbeiter (vorname at clockworker de): Johanna Sievers, Clara Wirz, Jochen Enderlein, Leonie Eckert, Stefan Kramperth

Wir sind aber auch in anderen Bereichen aktiv:

Bücher:

  • Steampunk – kurz & geek - Alex Jahnke & Marcus Rauchfuß, O’Reilly Verlag 2012
    ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2013

Interviews:

Vorträge:

  • DortCon 2013 – Warum es nur einen echten Steampunk-Roman gibt.
  • Festival der Liebe Autorenlesung 2012
  • Dragon Days Stuttgart 2012 – Diskussions-Panel
  • Buchmesse Convent 2011: Podiumsdiskussion Steampunk
  • Role Play Convention 2011 (Köln) “Steampunk im Rollenspiel”
  • Mittelpunkt 2011 (Liverollenspiel Konferenz) “Alle unter Dampf? -Warum Steampunk mehr sein kann, als keltische Vampirpiraten
  • Vortrag im Kafé Krümmelkram Februar 2011 (SecondLife)
  • Meta-Rhein-Main Chaosday 2010 (Uni Darmstadt) – “What the Frack – Steampunk mehr als nur ein Literaturgenre” 4.9.2010

Veranstaltungen:
Clockworker presents…