Die kleinen Perlen des WGTs 2014

Neben den großen Namen auf dem Wave Gotik Treffen sind die kleinen eher unbekannten Bands oft die wirklichen Highlights des Festivals. Meist entdeckt man sie eher durch Zufall, weil man gerade auf ein anderes Konzert wartet und ist dann völlig begeistert. Eine Auswahl dieser kleinen besonderen Bands gibt es hier schon einmal zum Reinhören. Die komplette und aktuelle Liste ist immer hier zu finden.

 

7JK

Ambient, Experimental | Großbritannien/Polen

http://www.youtube.com/watch?v=f-Px0SxT9Lk

Interessante Kollaboration des manischen Geigers Matt Howden (Sieben) mit den polnischen Dark Ambient-Meistern von Job Karma, welche jeweils auch mit ihren Projekten beim WGT vertreten sind.

Aeon Sable

Gothic Rock | Deutschland

http://www.youtube.com/watch?v=dlheixEXpsU

Neue Hoffnung für Freunde des klassischen Sounds von Fields und Sisters.

Alcest

Post Rock, Shoegaze | Frankreich

http://www.youtube.com/watch?v=4PmCb9OiFYQ

Nach dem Live-Debüt beim WGT 2010 endlich wieder dabei – unterdessen weitaus bekannter, auch durch
das vergleichsweise eingängige neue Album, welches von Birgir Jón Birgisson (Sänger v. Sigur Rós) produziert wurde.

Ascetic:

Gothic Rock, Post Punk | Australien

http://www.youtube.com/watch?v=_HZ78lnZRo0

Junge Band aus Melbourne im Geiste von Bauhaus, Joy Division und den Sisters of Mercy

Beck Sián

Folk | Großbritannien

http://www.youtube.com/watch?v=pG9BYwTMXSY

Die Großcousine von Kate Bush (kein Witz!) präsentiert entrückten und feenhaften britischen “Ghost-Folk” – selbst die Stimme hat ein wenig Ähnlichkeit mit der berühmten Verwandten.

Cécile Corbel

Folk | Frankreich

http://www.youtube.com/watch?v=oPCXFC1pmnc

Bretonische Folk-Sängerin, die in vielen [...]

Wave Gotik Treffen 2014 - Kartenverkauf hat begonnen

Das Wave Gotik Treffen 2014 findet vom 06. Juni – 09. Juni wie immer in Leipzig und wie immer zu Pfingsten statt. Der Kartenverkauf hat bereits begonnen und kann online getätigt werden. Die Karten kosten dieses Jahr 99,- EUR (plus eventuell Obsorgekarte und Parkticket). Dafür wird man wieder mit einem abwechslungsreichen Programm über vier Tage hinweg gut unterhalten, denn darin sind nicht nur die Konzerte, sondern auch viele weitere Veranstaltungen sowie der Zutritt zu Museen und der Oper.

Letztes Jahr war das WGT ein echtes Steampunk-Familientreffen (Bericht vom letzten Jahr), bei dem das erste Konzert von Abney Park in Deutschland nur einer der vielen Höhepunkte war. Aber auch dieses Jahr laufen bereits die Vorbereitungen für ein Steampunk-WGT. Der Termin für das schon zur Tradition gewordene Steampunk-Picknick steht bereits (Event im Salon und auf Facebook), weitere werden folgen.

Foto: AyraLeona de LoryvaBisher Bestätigte Bands (Stand 19.3.2014):

!Distain (D) - 7JK (GB/PL) - Absolute Body Control (B) - Aeon Sable (D) - Ah Cama-Sotz (B) Dark Ambient-Programm - Albireon (I) - Alcest (F) - Anne Clark (GB) - Apoptygma Berzerk (N) - Ascetic: (AUS) - Asmodi Bizarr (D) - Beastmilk (FIN) - Beck Sian & Jonathan Kershaw (GB) - Bloodsucking Zombies From Outer Space (A) - Cécile Corbel (F) - Chrom (D) - Collection D’Arnell-Andréa (F) [...]

Bordfunk - Auf Reisen

Nach langer Pause treffen sich Leo und Alex wieder, um über ihre Reisen der letzten Wochen zu erzählen. Dabei berichten sie vom WGT, dem dortigen Steampunk-Picknick, der Roleplay Convention in Köln und der abendlichen Steampunk-Soiree.

GGG Alex: Miss Fisher’s Murder Mysteries / Esben and the witch / Fifty Shades of Brains
GGG Leo: Mad Men/ Känguru-Chroniken/ The Sleeper Wakes

WGT 2013 - Das Familientreffen in Leipzig

Alle Jahre wieder treffen sich Gothics, Schwarzromantiker und Artverwandte zu Pfingsten in Leipzig zu ihrem Familientreffen. Das Wave-Gotik-Treffen ist oft gescholten als Mainstream-Veranstaltung, das nur noch wenig mit der “echten” [TM] schwarzen Szene zu tun hat, aber dennoch erfreut es sich ungebrochener Beliebtheit. Dennoch gab es dieses Jahr eine Gegenveranstaltung, die den wahren Kern des Gothics wieder in den Vordergrund stellen wollte. Das Gothic Pogo Festival wurde aber nicht als Gegenveranstaltung gesehen, sondern ergänzte das Gothic-Wochenende in Leipzig um weitere Konzerte und Parties. Es bleibt zu hoffen, dass das Gothic Pogo Festival ein weiterer fester Termin zu Pfingsten in Leipzig wird.

Abney Park auf dem WGT - Die andere Seite

Und so sah das Abney Park Konzert auf dem WGT am Freitag von der Bühne aus:

Wave-Gotik-Treffen Leipzig 2013

Mit dem WGT in Leipzig nächstes Wochenende steht ein weiteres Steampunk-Highlight vor der Tür. Neben dem viktorianischen Picknick am Freitag im Clara Zeltkin Park und dem Steampunk Picknick am Samstag (14:00 Uhr) im Schillerpark vor der Moritzbastei sind der erste Deutschland-Auftritt von Abney Park am Freitag Abend und das Coppelius-Konzert am Samstag die musikalischen Höhepunkte. Ein Teil der Crew des Clockworkers wird natürlich auch vor Ort sein und viele Impressionen für die Daheimgebliebenen sammeln.

Die komplette Künstlerauswahl:

(D) – A Split Second (B) – Abney Park (USA) exklusives Deutschland-Konzert 2013 – ACTUS (H) – Ada Griesser (D) – Alexander Paul Blake’s Aethernaeum (D) Weltpremiere – Altar Of Plagues (IRL) – Anat Edri (IL) – And One (D) – Arktau Eos (FIN) – Asche (D) – Aska Carmen Saito (I) – Aslan Faction (GB) – Axel Thielmann (D) – Banane Metalik (F) – Belvedere Brass (D) – Bianca Stücker (D) – Bloody, Dead & Sexy (D) – Brigade Werther (D) – Brigandu (D) – Bruderschaft (USA) exklusive Europapremiere – Burn (D) – Camerata Mediolanense (I) – Cantus Lunaris (D) – Capella Fidicinia (D) – Carsten Klatte (D) – Catastrophe Ballet (D) finales Abschiedskonzert – Ceskie (GB) – Charlotte Fritsch (D) – [...]

Festival Saison 2013

Die vergangenen sonnigen Tage lassen uns den Blick auf die kommende Festivalsaison richten, denn in und um Deutschland ist so Einiges los, das den Steampunk interessieren könnte:

Angefangen mit der Elf Fantasy Fair in Haarzuilens (NL) am 20. und 21. April. (Thema Zwerge und Hobbits)
Wie auch die Arcen-Ausgabe der Fantasy Veranstaltung vereint die EFF alle Sparten der Fantasy und Science Fiction unter einem Event, bei dem natürlich auch Steampunk nicht fehlen darf. So präsentiert das Team des Steampunk Objective ihre Apparaturen und natürlich auch sich selbst und freut sich über jeden Besuch im Steampunk Lager.

______________________________________________

Der Mai startet am 4. und 5.5. mit der zweiten Ausgabe des Aethercircus in Stade. Diesmal auch wirklich auf der Festung Grauer Ort! Auf der ersten deutschen Steampunk Convention wird man sicher den einen oder anderen Bekannten treffen, zumal das Programm mit Lesungen, Workshops, Führungen, Modenschau und verschiedenen Konzerten von u.A. Aeronautica, Drachenflug, Violet und Weiteren  sehr abwechslungsreich ist! Tickets gibt es hier zu erwerben.

___________________________________________________________

Nicht einmal zwei Wochen später beginnt am 17. Mai das 22. Wave Gotik Treffen in Leipzig, welches am Pfingstwochenende mit verschiedensten Veranstaltungen einlädt. In [...]

Wave Gotik Treffen 2013 - Es geht los

Steampunk-Picknick WGT 2012

Endlich geht es los! Der Karten-Verkauf und die Ankündigungen der Bands für das diesjährige WGT vom 17. Mai – 20. Mai in Leipzig hat begonnen. Bereits im letzten Jahr war Steampunk ein großes Thema und fand seinen Höhepunkt beim Steampunk-Picknick mit Besuchern aus aller Welt. Dieses Jahr hoffen wir, das ganze noch steigern zu können und die Grundlage dazu ist gelegt. Gemunkelt wurde es schon lange, aber direkt mit der ersten Ankündigung des Line-Ups steht es nun wirklich fest. Die Verträge sind unterschrieben: Abney Park spielen in Leipzig!

Wie üblich werden wir auf Twitter unter @wgt2013 wieder live vom Festival berichten und Euch mit Impressionen und Berichten versorgen, sowie ausführlich im Blog und Podcast darüber berichten. Was letztes Jahr so passiert ist, könnt ihr noch einmal hier nachlesen oder hier nachhören.

Die Künstlerliste (wird ständig aktualisiert):

(D) – Abney Park (USA) exklusives Deutschland-Konzert 2013 – Alexander Paul Blake’s Aethernaeum (D) Weltpremiere – Bloody, Dead & Sexy (D) – Darkwood (D) – Devilish Impressions (PL) – Digitalis Purpurea (I) – Echo West (D) – Enabled Disaster (D) – End Of Green (D) – Formalin (D) – Frank (Just Frank) [...]

Abney Park - Live in London

Noch mal der kleine Hinweis: Am 22.2 spielen Abney Park in Eindhoven, NL im Rahmen des Phantasiums und geben damit ihr erstes Konzert auf dem Kontinent. Weiterhin wird man sie auf dem WGT 17.5-20.5.2013 sehen können.

Bordfunk - WGT und ein Picknick im Park

park3

Nach einer kleinen Pause – bedingt durch Expeditionen in ferne Länder – treffen sich Leo und Alex wieder vor dem Mikrophon und berichten von ihren Reisen. Dabei geht es um das WGT, ländliches Leben, die Frage, ob Steampunk nur Klamotte ist, wie sich Lifestyle, Look und Mindset des SP definiert und sie versuchen zu klären, ob ein Laserschwert im Star Wars Universum Steam-Punk ist (wieder einmal mit Fuzzy Logic).

GGG Alex: Näo, Ghosts of War – George Mann, D-Gray-Man
GGG Leo: Gunnerkrigg Court, Cold Comfort Farm, Fred Astaire – I won’t dance

WGT 2012 - Picknick im Park

picknick

Steampunk-Picknick

Alle Jahr wieder trifft sich die schwarze Szene zu Pfingsten in Leipzig und alle Jahre wieder schreibe ich einen Bericht.Das 21. WGT hat wie jedes Jahr die Stadt in ein schwarz-buntes Treiben verwandelt und obwohl es mein x.tes WGT war, wird es nie langweilig. Dazu ist das Programm zu abwechslungsreich und die Stimmung während der vier Tage unvergleichlich. Im Gegensatz zu “normalen” Gothic-Festivals, sind die Headliner der Konzerte für mich mittlerweile nettes Beiwerk. Deutlich spannender sind die kleinen, unbekannten Künstler, die man eher zufällig entdeckt. Daneben bestand noch die Möglichkeit zahlreiche Museen, Ausstellungen und sogar ein Opern-Konzert mit Montserrat Caballé oder sich einfach nur bei bestem Wetter mit Freunden zu treffen und die angenehme Stimmung zu genießen.

Premiere hatte dieses Jahr das Steampunk-Picknick im Park der Moritzbastei. Miss Darcy hatte im Rauchersalon zu einem lockeren Treffen der steampunkenden Besucher desWGTs eingeladen und sie kamen zahlreich. Ebenso zahlreich waren auch die fliegenden Fotografen des WGTs gekommen, die die anwesende Gesellschaft in allen möglichen und unmöglichen Positionen ablichtete. Trotz dieses Schwarms an klickenden Geräten, verbrachte man den Nachmittag mit Unterhaltungen über die neuesten Erfindungen der Aethertechnologie und bestaunte [...]

SPON

Und so sieht Spiegel Online das WGT inklusive Steampunks:

Steampunk Picknick beim WGT und weitere Veranstaltungen

picknick

Nur noch wenige Tage trennen uns vom Jahrestreffen der Gothic-Szene in Leizpzig. Neben den unzähligen Konzerten und dem Rahmenprogramm finden auch dieses Jahr wieder zahlreiche “inoffizielle” Veranstaltungen statt, die das Event noch schwarzbunter und liebenswerter machen.
Nicht wegzudenken ist Viona’s Victorian Picnic am Freitag Nachmittag im Clara-Zetkin-Park, das schon letztes Jahr als heimliches Steampunk-Treffen genutzt wurde. Auch das gothisch-orientalische Tanzevent Gothla findet bereits zum fünften Mal im Rahmen des WGTs statt. Am Samstag ab 12:30 ist die Tanzshow in der Leipziger Pfeffermühle zu sehen, gefolgt von Workshops am Sonntag in der Villa.

Ebenfalls am Samstag findet das Steampunk-Picknick im Park an der Moritzbastei statt. Ab 15:00 Uhr treffen sich die Damen und Herrn der Gesellschaft des guten Geschmacks zu guter Unterhaltung bei (hoffentlich) Sonnenschein.

Wave Gotik Treffen 2012 in Leipzig

Zum 21sten mal findet das Wave Gotik Treffen vom 25. Mai – 28. Mai in Leipzig statt. Bereits 2011 war Steampunk das Thema des Festivals, wie wir im Clockworker und im Bordfunk berichten konnten. Der Trend wird sich 2012 zweifelsohne fortsetzen und die Steampunk-Gesellschaft auf dem WGT wird größer werden. Einer der Treffpunkte wird wieder das viktorianische Picknick am Freitag, den 25. Mai um 15 Uhr im Clara-Zeltkin Park sein, aber vielleicht wird auch noch ein weiteres Treffen organisiert. Aber das Programm besteht nicht nur aus Parties und Musik, wie es sich für die gebildete Gesellschaft gehört, werden auch zahlreiche kulturelle Programmpunkte angeboten.

Wie jedes Jahr werden wir live vor Ort über Twitter (@wgt2012) berichten und später im Blog und Podcast einen langen Rückblick auf die Ereignisse geben.

Karten können bereits vorbestellt werden.

Die Künstlerauswahl Stand 3.4.2012
Accessory (D) – Ahráyeph (B) – Ain Soph (I) – Arise-X (D) – Aura Noctis (E) – Autodafeh (S) – Binary Park (GB) – Black Light Ascension (GB) – Blitzmaschine (D) – Christopher Anton (USA) – Clan Of Xymox (NL) – Coma Divine (A) – Combichrist (N) – Controlled Collapse (PL) – Corde Oblique (I) – Coronatus (D) – Cut Hands [...]

Festival-Vorankündigungen

Die Festivalsaison beginnt in diesem Jahr wieder früher – zum Glück! Wer erinnert sich nicht mit Graus an das letzte Jahr, fast jedes Wochenende unterwegs, kaum Zeit um die Schweißerbrillen zwischendrin zu reparieren, weil der elendige Regen so viele Tage alles unter Wasser setzte. Auch neue Ideen für das nächste Festival umzusetzen -
viel zu kurzfristig. Dank der früheren Lage von Pfingsten geht es dieses Jahr knapp drei Wochen eher los.

Auch dieses Jahr werde ich wieder unterwegs sein und hoffentlich erneut wieder viele nette Menschen treffen und jede Menge Schnellzeichnungen mitbringen können.

Der Auftakt, wenn man es so nennen will, wir der Aethercircus in der Nähe von Stade sein. Am 28. und 29. April tummeln sich dort allerhand interessante Gestalten. Über diese Veranstaltung ist hier schon mehrfach geschrieben worden, weitere Informationen gibt es hier:
http://aethercircus.blogspot.com/

Ende Mai, genauer gesagt vom 25. bis 28. Mai findet das Wave Gotik Treffen in Leipzig statt. Zu den dortigen Künstlern erfährt man meist erst kurzfristig genauere Details, aber eigentlich ist dort für jeden etwas dabei. Eines der Höhepunkte ist sicherlich das viktorianische Picknick, auf das ich mich jetzt schon sehr freue.

Im Juli heißt es dann wieder Amphi Festival im Tanzbrunnen in Köln. Hierfür steht das [...]