Marina Furiosa - Steampunk in Regensburg - Ankündigung

Wer einen Blick auf unsere Veranstaltungsübersicht geworfen hat, dürfte dort den klangvollen Namen „Marina Furiosa“ entdeckt haben. Vom 13. – 15. April findet die Eröffnungswoche der neuen Veranstaltungslocation marinaforum in Regensburg ihren Höhepunkt unter dem Thema Steampunk.

Und das kommt nicht von ungefähr: Der ehemalige Schlachthof wurde 1888 zur Zeit der Industrialisierung errichtet und bekommt nun nach Sanierung und Umbau einen neuen Zweck als Veranstaltungsort für Messen, Kongresse, Galas, Bälle und Konzerte. Die Eröffnungswoche und das Marina Furiosa Festival soll die Möglichkeit bieten, das neue Veranstaltungszentrum zwischen Innenstadt und Hafen, kennen zu lernen.

Nachdem in der Eröffnungswoche (9.4.-12.4.) das Gebäude mit seinen Möglichkeiten verschiedenen Gruppen vorgestellt wird, wird das Wochenendspektakel die Tätigkeit des marinaforums als Veranstaltungszentrum quasi mit einem Knall eröffnen. Und so hat sich die Regensburg Tourismus GmbH auch nicht lumpen lassen und bietet eine solche Vielzahl an (größtenteils kostenlosen!) Programmpunkten an, dass es uns schwer fällt hier einen Überblick zu geben. (Eine Zusammenfassung findet ihr am Ende des Artikels.)

Freudenau

Begonnen wird am 13.4. mit einer historischen Donauschifffahrt zur Walhalla. Kostenpunkt: 18€ (9€ für Kinder unter 14 Jahren) oder enthalten im VIP Ticket (57€).
Treffpunkt hierfür ist 14.30 Uhr am Museumsschiff „MZS Ruthof“ des […]