Jakes Brennofen

Gasoline and Waste Oil Foundry Furnace from Jake von Slatt on Vimeo.

Das Logbuch – Teil 1

Ich werde wohl nie die Genialität eines Jake von Slatt erreichen, aber mit einfachen Mitteln kann man auch schon relativ viel erreichen. In einer kleinen Artikelserie werde ich hier den Umbau meines Notebooks in das Logbuch der HMS Anastasia zeigen. Für Ungeduldige kann Teil 1 schon völlig ausreichen.

Umbau Teil 1

Grundlage ist ein MSI Notebook, der Akku wurde abgenommen und in Messing umlackiert (vorher die Kontakte abkleben). Der Deckel wurde mit “Hammerschlag Bronze” lackiert, ohne dass das Gehäuse geöffnet wurde, sauberes Abkleben reicht. Rechts und links wurde je eine Messing-Unterlegscheibe und eine große Messingmutter befestigt (Sekundenkleber). Der Deckel bekam noch zwei Stoßecken und zwei Winkel aus Messing, ebenfalls mit Sekundenkleber befestigt. Das MSI Logo in der Mitte wurde beim Lackieren abgeklebt und später mit einer umlackierten Schmuckbrosche beklebt.

Dauer des Umbaus inklusive Warten auf den Lack: 4 Stunden, davon ca. 1 Stunde reine Arbeitszeit.

Der Hammerschlag-Lack ist extrem stoßfest, der Messinglack bekommt noch eine Schutzschicht. Zu dem soll das Grundgehäuse noch angepasst werden. Das kommt in Teil 2.