Ankündigung: 3. Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum

Nach den erfolgreichen Jahren 2015 und 2016 geht der Steampunk Jahrmarkt in der Bochumer Jahrhunderthalle in die dritte Runde.

Die Eckdaten in Kürze:

Ort: Jahrhunderthalle Bochum
Datum: 11.02.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr — 01:00 Uhr
Kartenpreis: VVK 20,00 €, Abendkasse 24,00 € inkl. Nutzung aller Fahrgeschäfte Gäste mit Schwerbehinderung (Merkzeichen: G): Eintritt frei! (Begleitpersonen zahlen den Normalpreis)

Am 11. Februar ab 13.00 Uhr bis in die Nacht hinein wird der Historische Jahrmarkt wieder zum Tummelplatz für alle Freunde der Steampunkszene. Bereits seit 10 Jahren findet er unter dem Dach der ehemaligen Gebläsehalle statt, 2017 gleich an vier Wochenenden, aber nur einmal unter dem Thema „Steampunk – Eine Zeitreise à la Jules Verne“.

Viel ist noch nicht bekannt zum Programm des Abends, ein Auszug aus der Pressemitteilung:

„Die Besucher erwartet ein stimmungsvoll hergerichteter viktorianischer Jahrmarkt im Stil der Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts, mit freier Fahrt auf den historischen Fahrgeschäften sowie antiken Jahrmarktsständen, Kirmeswagen, Straßenkünstlern, Steampunk Gerätschaften, Steampunk Live-Musik im Abendprogramm und vielem mehr.“

Mit dabei sein werden 24 Verkaufsstände mit unterschiedlichen Waren, Ausstellung von Modelltraktoren und Retro-Röhren-Radios, sowie als Walking Act die bereits gut bekannten Herrschaften des Abacus-Theaters mit ihren fahrenden Kunstwerken.

Außerdem geben sich Judith & Christian Vogt die Ehre und lesen aus „Die verlorene Puppe“ (wir berichteten), sowie Drachenflug, die mit Akustiksets im Publikum und auf der Bühne die Anwesenden unterhalten werden.

Die Hauptattraktion wird der Jahrmarkt selbst mit seinen Fahrgeschäften und Buden sein. Die Fahrten sind mit Entrichtung des Eintrittspreises inklusive.

Nicht zu vergessen sind natürlich die Besucher selbst, die mit ihren Steampunk Outfits maßgeblich zur Atmosphäre vor Ort beitragen. Ein Großes Sehen und Gesehen werden in passender Kulisse, die zum Fotos machen einlädt.

So wird auch Fotograf Frank Altmann die Gäste kostenlos fotografieren und das schönste Steampunk-Paar küren.

Der Clockworker wird natürlich ebenfalls anwesend sein und in Wort und Bild vom Steampunk Jahresauftakt berichten.

Mehr Infos, Tickets und Co findet Ihr auf den Seiten der Jahrhunderthalle, sowie im Gesichtsbuch.

4 Kommentare zu Ankündigung: 3. Steampunk Jahrmarkt in der Jahrhunderthalle Bochum

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>