Steampunk Hands around the World

Steampunk HandsSteampunk Hands around the World ist ein ergeiziges Projekt, dass den Februar 2014 zum Steampunk- Monat ernennt. Klingt erstmal schön und gut, aber was hat es damit auf sich? Die „Presse-Info“ bringt Aufschluss:

So wie die Ausdrucksformen des Steampunks der heutigen Zeit nicht länger beschränkt auf seine literarischen Wurzeln sind, so sind die Mitglieder der Steampunk-Gemeinschaft nicht mehr auf eine geografische Region beschränkt. Steampunk erscheint in vielen Formen – und mit seiner stetig steigenden Popularität ist er gewachsen, um die ganze Welt zu umspannen.

Diesen weltweiten Bund zu feiern und bekannter zu machen ist die Kernidee eines neuen Projekts namens „Steampunk Hands Around The World“. Es wurde ersonnen von Kevin Steil, dem Schöpfer und Redakteur der Webseite „Steampunk Ambassador“, die den Interessierten mit Neuigkeiten und Resourcen versorgt. Mehr als drei Dutzend Steampunk-Schöpfer – Blogger, Autoren, Veranstalter und andere – nehmen bis jetzt an diesem Projekt teil, das über einen Monat laufen soll, und das die internationalen Verbindungen und Kontakte der Gemeinschaft in diversen Medienformaten präsentieren will.

Von Sonntag, dem 2. Februar 2014 bis Freitag, dem 28 Februar, wird die Gruppe zeigen, dass die Steampunks miteinander verbunden sind, egal wo sie auch leben mögen, und dass mit jedem Gespräch und jeder Verbindung neue Freundschaften entstehen können.

Steampunk bringt die Menschen in seinen zahllosen Formen zusammen, in einem umfassenden und stets hilfsbereiten Netzwerk Gleichgesinnter. Vom Teilen der Besprechungen neuer Bücher oder Musik, über das Spielen der aktuellsten Spiele bis hin zum Weitergeben von Anleitungenzur Herstellung von Gewandung oder Requisiten, bringt die Steampunk-Gemeinschaft Personen von acht bis achtzig zusammen, auf eine Art und Weise, wie man sie in anderen Gemeinschaften nicht oft findet.

Die vollständige und täglich aktualisierte Liste der teilnehmenden Webseiten, Blogs und Veranstaltungen wird in einem Auftaktbeitrag auf der Webseite des Airship Ambassadors veröffentlicht werden:

http://airshipambassador.wordpress.com

Für mehr Informationen bitte Kevin Steil (Kevin at AirshipAmbassador punkt com) kontaktieren (Englisch)

Klingt spannend, nicht wahr? Auch mehrere Deutsche Blogs und Webseiten machen bereits mit, so unter anderem

Aber es können noch mehr werden! Machen sie mit!

Sie haben kein eigenes Blog oder eine Website? Kein Problem! Wir vom Clockworker möchten hiermit quasi einen

„Call for Papers“

ausrufen und Sie, werte Mitreisende darum bitten uns einmal als Gastautoren zu erzählen, was sie am Steampunk so faszinierend finden, welche (internationalen) Erfahrungen sie gemacht haben, eine tolle Buch/Film/Spiel/etc. Empfehlung oder einfach einen Bericht vom letzten Stammtischtreffen. Es steht Ihnen völlig frei, was Sie schreiben wollen. Frei nach dem Motto: Was Sie als Steampunk interessiert, interessiert auch andere Steampunks!

Schicken Sie Ihre Beiträge einfach an  redaktion at clockworker punkt de Wir freuen uns über Ihre Einsendungen!

Während dem Steampunkmonat werden wir Sie natürlich auch über die anderen Projekte informiert halten. Seien Sie also gespannt und vor Allem: MACHEN SIE MIT!

1 Kommentar zu Steampunk Hands around the World

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>