The Lair of the Clockwork Book

Gar nicht genug kann man auf die Seite Thrilling Tales of the Downright Unusual hinweisen. Bradley W. Schenck schreibt und illustriert die Geschichte einer Stadt der Zukunft, die niemals war und entwirft dabei ein Bild eines wundervollen Retrofuturismus. Damit nicht genug, er erzählt gleich zwei verschiedene Geschichten. Zum einen in einer interaktiven Form, bei der der Leser entscheidet, wie es weiter gehen soll und als Serie, die sich voll auf die Ideen des Autors konzentriert. Eine dieser Serien-Geschichten ist The Lair of the Clockwork Book, die unten auch als Trailer verlinkt ist. Allerdings sollte man sich wirklich Zeit für die Seite mitnehmen, denn sie nimmt einen schnell gefangen.

Die Erzählungen gibt es kostenlos im Web und als Bücher mit denen man den Autor unterstützt (Die Printausgabe lohnt sich übrigens sehr). Wer dann noch Geld über hat, kann direkt in seinen anderen Webshop gehen, um sich mit Postern, T-Shirts und anderen Dingen auszustatten, von denen wir einige auch schon im Clockworker hatten.

 

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>