30 Jahre Blade Runner

Im März 1982 wurde einem kleinen ausgewählten Publikum Blade Runner gezeigt. Im Juni 1982 kam der Film dann in seiner ersten Fassung in die Kinos. Bis heute ist die Geschichte um Replikanten und was Menschlichkeit ausmacht, ein zeitloser Klassiker des Science-Fiction-Films und man fragt sich immer noch: Träumen Roboter von elektrischen Schafen?

2 Kommentare zu 30 Jahre Blade Runner

  • Ohne Zweifel einer der besten Filme der letzten 100 Jahre.

    Ich komme jedoch nicht umhin anzumerken, dass “Blade Runner” erst Ende Juni des Jahres 1982 in den überseeischen Lichtspieltheatern zur erstmaligen Aufführung gebracht wurde, in Deutschland gar erst im Oktober selbigen Jahres.

    Hochachtungsvoll,
    Dr. Nxtenstein

  • Also wer nur den Film gesehen hat, wird sich das mit den Schafen wohl gar nicht fragen: Denn ich glaube mich zu erinnern, dass das Schaf, das titelgebend für das Buch war, um Film gar nicht vorkam. Der Film war zwar so nicht schlecht, aber es fehlten einfach viele Sachen, die zum Verständnis der Materie notwendig gewesen wären. Das ist halt wieder so ein Film, wo man als jemand, der das Buch kennt, den “nur Sehern” dann die Handlung erklären muss …

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>